Immer mehr Deutsche zieht es nicht nur im Urlaub in den sonnigen Süden, sondern auch im Alter. Das angenehme Klima mit milden Temperaturen, viele Sonnentage auch in den Wintermonaten und bis zu 50 % niedrigere Kosten der Lebenshaltung als in Deutschland, sind gute Gründe für den Kauf einer Wohnung oder eines Hauses am Mitelmeer.


Für Familien, insbesondere solche mit kleinen Kindern, bedeutet es eine erhebliche Erleichterung, die Ferien in der gewohnten Umgebung der „eigenen vier Wände“ zu verbringen, wo weder die Eltern noch der Nachwuchs sich jedes Jahr in einem neuen Umfeld zurechtfinden müssen. Abgesehen davon reist man nur noch mit kleinem Gepäck, weil am Zielort bereits alles Wesentliche vorhanden ist.


In der Zeit, in der man die Wohnung oder das Haus nicht selbst nutzen kann oder möchte, besteht die Möglichkeit der Vermietung an Verwandte, Freunde oder Feriengäste. Dies trägt dazu bei, die Kosten der Finanzierung zu reduzieren oder bringt sogar eine Rendite, weil je nach Standort und Klimabedingungen auch während der Wintermonate eine Nutzung möglich ist.


Vor dem Kauf sollte man allerdings darauf achten, dass die Immobilie nicht nur optisch in einem guten Zustand ist, sondern dem aktuellen Stand der Technik entspricht, sich auch zum Überwintern eignet und die Lage dauerhaft gut ist. Neubauten auf der grünen Wiese mögen optisch und substanziell sehr gut dastehen, ein Umfeld, in dem noch bauliche Veränderungen zu erwarten sind, etwa ein in absehbarer Zeit verbauter Meerblick, lässt den Wert rasch sinken. Abgesehen davon wird dadurch auch die Vermietbarkeit der Immobilie an Feriengäste und somit die erzielbare Miete bzw. Rendite nachhaltig beeinflusst.


Neben objektiven Standortkriterien bestimmen auch Fragen zu individuellen Bedürfnissen die Auswahl. Braucht man für den täglichen oder wöchentlichen Einkauf ein Fahrzeug? Sind das Ortszentrum und das Meer bequem zu Fuß zu erreichen? Wie gut ist die Infrastruktur des Ortes? Gibt es eine ausreichende medizinische Versorgung und - nicht zuletzt - wie schnell ist man am nächsten Airport und ist der Transfer dorthin auch ausserhalb der Touristensaison gesichert?


Weitere Fragen betreffen die Immobilie selbst und deren direktes Umfeld. Je grösser eine Wohnung oder ein Haus ist, desto höher ist der zeitliche und finanzielle Pflege- und Erhaltungsaufwand. Mit den Jahren nimmt er ohnehin zu. Wird die Anlage von einem Gärtner oder Hausmeister gepflegt, ist sie zumindest teilweise permanent bewohnt oder ganzjährig bewacht? Wie hoch sind die Nebenkosten oder das Wohngeld? Auch Treppensteigen ist im Alter und für kleine Kinder beschwerlich. Bei einer Wohnung in einem mehrstöckigen Gebäude ist daher ein Aufzug wünschenswert.


Zum Thema Heizung ist zu bedenken, dass am Mittelmeer Zentralheizungen eher noch die Ausnahme sind. Die dort in fast jedem Zimmer montierten Klimageräte sind im Sommer ganz angenehm. Abgesehen davon, dass sie für „Zugluft“ sorgen, verbrauchen sie im Winter sehr viel mehr Strom, als z.B. Elektroradiatoren. Diese sind mit einem Spezialöl gefüllt und geben noch Wärme ab, wenn der Thermostat sie längst abgeschaltet hat.


Sie lassen sich auf ihren Rollen leicht bewegen und man kann sie immer dort aufstellen, wo mehr Wärme gebraucht wird. Mit nur einem Radiator und einer Durchschnittsleistung von 1200 kWh kann man einen Raum mit 30 m² Fläche selbst bei Aussentemperaturen nahe 0°C oder darunter angenehm temperieren, ohne eine gesalzene Stromrechnung befürchten zu müssen.


An solche Details denkt man während des Urlaubs eher selten. Bei längeren Aufenthalten in den Wintermonaten, im Alter oder beim Wiederverkauf zu einem späteren Zeitpunkt können sie aber eine gewichtige Rolle spielen.


Sollten Sie sich für eines der drei genannten Länder interessieren, stehen wir Ihnen jederzeit gerne mit Tipps und Ratschlägen hilfreich zur Seite. Selbstverständlich begleiten wir Sie auch vor Ort auf dem Weg zu Ihrer Traumimmobilie. Sprechen Sie uns an, wir freuen uns auf Ihren Anruf oder eine Mail von Ihnen!


URLAUB  UND  ÜBERWINTERN AM MITTELMEER

RIVIERAHOME ALTERSVORSORGE

Copyright © 01.08.2016 - Alle Rechte vorbehalten: RivieraHome und Partner